Einzelcoaching zur beruflichen Orientierung

Die Maßnahme "Einzelcoaching zur beruflichen Orientierung" dient zur Vorbereitung der aktiven Bewerbung der Teilnehmer auf dem Arbeitsmarkt. Sie ist eine wichtige Hilfe für den Arbeitsuchenden, um sich intensiv mit seiner Wiedereingliederung auf dem Arbeitsmarkt auseinander zu setzen und sich effektiv in den Berufsfeldern orientieren zu lernen.

Viele Teilnehmer sind nicht in der Lage geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um auf dem Arbeitsmarkt nicht nur fort zu bestehen, sondern sich gegebenenfalls auch entlang der arbeitsmarktrelevanten Parameter zu entwickeln. Vielen Menschen fehlt hierzu die Fähigkeit, geeignete Maßnahmen zur Qualifizierung und für eine erfolgreiche Bewerbung zu ermitteln, zu ergreifen und durchzuführen. Einige sind bereits mit der großen Spannbreite und der ständigen Novellierung des Marktes überfordert und brauchen hier einen persönlichen Anleiter.

Die Teilnehmer strukturieren ihre Recherchen nach den Erfordernissen der vorher gemeinsam erarbeiteten persönlichen Zielsetzungen. Die Teilnehmer führen neben der Recherche auch eine Planung durch, welche die für Sie geeigneten Maßnahmen in eine kausale Reihenfolge bringt, um sich realistisch für ihre Ziele qualifizieren zu können.

Nach entsprechender Vorarbeit werden die Teilnehmer individuengerecht an das Erstellen einer aussagekräftigen Bewerbungsmappe herangeführt und bewerben sich im Aufbaukurs (Einzelcoaching assistierte Vermittlung) unter Anleitung des Coaches zielgerichtet auf zu ihnen passende Arbeitsstellen.
Durch die spezifisch auf die eigene Person abgestimmte Zielsetzung und Orientierung steigern sich die Leistungsbereitschaft und Motivation signifikant.

Info und Beratung zum Kurs anfordern

Informationen und Beratung zum Kurs

Fordern Sie unverbindlich Informationen an
Was ist die Summe aus 9 und 8?