Einzelcoaching assistierte Vermittlung mit psychologischem Ansatz

Die Maßnahme "Einzelcoaching assistierte Vermittlung mit psychologischem Ansatz" ist eine geeignete Maßnahme zur Vermittlung von Arbeitsuchenden, deren Arbeitsmarktzugangshemmnisse durch eine selbstbewusstseinsfördernde Betreuung abgebaut werden können.

In dieser Art des Coachings kann der Dozent individuell auf die spezifischen und privaten Rahmenbedingungen des Teilnehmers eingehen, die bislang dazu beitrugen, dass dem Teilnehmer der Zugang zum Arbeitsmarkt nicht, oder nur sehr schwer zugänglich war.

Die Teilnehmer werden bei voller, kleinschrittiger Unterstützung des Coaches an ihre Herausforderungen herangeführt und lernen ihre Abläufe besser zu organisieren.
Das gemeinsame Erstellen der Bewerbungsunterlagen entlang der vorher gemeinsam erarbeiteten Analysen eröffnet den Teilnehmern auf der sachlichen Ebene den Eintritt auf den Bewerbungsmarkt, während auf der mentalen Ebene die Bewerber persönlich und psychisch gefördert werden.
Sie werden intensiv bei ihren Bewerbungsbemühungen unterstützt und so nachhaltig in den Arbeitsmarkt integriert.
Unsere sehr individuelle Terminvergabe hilft beim Erschaffen einer förderlichen Atmosphäre und ermöglicht so eine druckfreie und hochflexible Zusammenarbeit, in der wir den Teilnehmer bei der Weiterentwicklung seiner Perspektiven aktiv unterstützen.

Info und Beratung zum Kurs anfordern

Informationen und Beratung zum Kurs

Fordern Sie unverbindlich Informationen an
Was ist die Summe aus 2 und 2?